TU Berlin

Transport Systems Planning and Transport TelematicsThesis topics

Page Content

to Navigation

Possible thesis topics

We offer the supervision of bachelor and master theses in the subject areas which we also teach. A special focus is on the development (programming!) and use (conceptual!) of multi-agent simulations in traffic. Therefore theses usually contain a programming and/or analysis component.

Unfortunately, the attempt to provide a list of open topics has not worked very well in recent years, but we will try again. If you are interested in one of the offered topics, please get in touch with the contact person mentioned in the description. If you don't find any topics of interest on this page, you can also draw inspiration form our working papers listed here (among which are also some student papers) and and contact us via e-mail at .

We also supervise theses in cooperation with other research institutions or industrial companies interested in research.

You are also welcome to contact us with your own topic suggestions; simply contact a member of the department you may already know from a course, or Prof. Nagel directly.

Abschlussarbeiten Übersicht

Das Fachgebiet "Verkehrssystemplanung und Verkehrstelematik" bietet zur Zeit folgende Themen für mögliche Abschlussarbeiten an.

Abschlussarbeiten am FG Verkehrssystemplanung und Verkehrstelematik

Modellierung von Ladeverhalten in urbanen Räumen

Im Rahmen der Abschlussarbeit sollen systematisch verschiedene Veränderungen in der Auftragsaufteilung auf ein oder mehrere Tourenplanungsprobleme in bereits existierenden Szenarien vorgenommen, sowie die Ergebnisse hinsichtlich Güte der Lösung und Performanz verglichen und beurteilt werden. Im Zentrum steht die Frage bis zu welcher Größe einzelne Tourenplanungsproblem gut gelöst werden können, ab welcher Größe eine Aufteilung sinnvoll ist und wie diese vorgenommen werden sollte. Bei der Modellierung und Simulation von Güterverkehr ist die Tourenplanung ein entscheidender Punkt. In der Tourenplanung werden sämtliche Fahrten zu den Aufträgen geplant. Dies umfasst die beiden Fragestellungen: Welcher Auftrag soll mit welcher Tour bedient werden und in welcher Reihenfolge die Aufträge innerhalb der Tour gefahren werden sollen. Neben der reinen Tourenplanung ist es auch möglich den dafür benötigten Fahrzeugbedarf mit zu ermitteln. more to: Modellierung von Ladeverhalten in urbanen Räumen

Systematic evaluation of scaling in MATSim

For computational efficiency reasons, MATSim scenarios are often run with sampled populations, i.e. a randomly chosen subset of the whole population of the study region. It is clear that network capacities need to be adjusted accordingly, such that congestion patterns remain the same also in case a sampled population is used. more to: Systematic evaluation of scaling in MATSim

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe