direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

0533 L 023 Objektorientiertes Programmieren in den Ingenieurwissenschaften mit Java (zuvor Angewandte Informatik für Ingenieure)



Modulbeschreibung

Die Modulbeschreibung finden Sie hier [1].

Anrechenbarkeit

Vorlesung: Objektorientiertes Programmieren in den Ingenieurwissenschaften mit Java

im Modul: Objektorientiertes Programmieren in den Ingenieurwissenschaften mit Java (zuvor Angewandte Informatik für Ingenieure)
Studiengang

Abschluss

Zuordnung

Verkehrswesen, alle Richtungen
Bachelor
Grundlagen, Technisch-methodische Grundlagen

Inhalt

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in moderne Programmiertechniken am Beispiel der Programmiersprache Java. Der Einsatz objektorienterter Konzepte versetzt die Studierenden schnell in die Lage, komplexe Aufgabenstellungen selbstständig zu bearbeiten. In den praktischen Übungen erhalten die Studierenden während des Programmierens Einblick in die Nutzung einer Entwicklungsumgebung und eines Versionsmanagementsystems.

Themen des Kurses:

 

  • Java Grundlagen:

    • Datentypen, Variablen, Operatoren, statische Methoden / Funktionen

  • Objektorientierung:

    • Klassen und Objekte

    • Polymorphismus mit Interfaces

    • Generics

    • Implementations-Vererbung

  • Java Collections

  • Fehlerbehandlung

  • Input / Output

  • ggf. GUI

Vorkenntnisse der Programmierung in Java sind nicht erforderlich. Diese Veranstaltung ist u.a. für Studierende empfehlenswert, die „Multiagenten-Simulationen von Verkehr“ oder andere Veranstaltungen belegen möchten, die Java-Kenntnisse voraussetzen.

Weiterführende Informationen

  • Weitere Informationen um die Veranstaltung finden Sie im Modulkatalog [2]
  • Java Tutorial [3]
  • Java API [4]
  • XML Tutorial des w3c [5]
  • Einen Überblick über die Konvertierungsmethoden zwischen primitiven Datentypen und den Subklassen von Number finden Sie hier (ganz unten)
    [6]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008