TU Berlin

Verkehrssystemplanung und VerkehrstelematikMethoden der Verkehrstelematik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Methoden der Verkehrstelematik

Die Veranstaltung beleuchtet zwei wesentliche Aspekte der Verkehrstelematik: Informationsbereitstellung für Reisende und Echtzeit-Verkehrsmanagement. Wie werden Informationen zur Verkehrslage erzeugt? Welche Verkehrsmodelle kommen zur Planung von Steuerungsmaßnahmen in Echtzeit-Verkehrsmanagementsystemen zum Einsatz? Weiterhin werden Aspekte von Mautsystemen diskutiert (City Maut/Toll Collect).

0533 L 058 Methoden der Verkehrstelematik

SoSe 10
Integrierte Veranstaltung
Termine:
Do. 14 - 16 Uhr
Do. 16 - 18 Uhr
Raum:
SG4-505
SG4-505
Betreuung:
K. Nagel
J. Illenberger
Beginn:
15.04.2010
15.04.2010


Hinweis:
Die Lehrveranstaltung wird teilweise im CAD-Lab (http://www.move-it.tu-berlin.de/) abgehalten, für das eine Zugangsberechtigung erforderlich ist. Eine solche Zugangsberechtigung ist gegen Vorlage eines Studierendenausweis bei den Mitarbeitern des CAD-Labs erhältlich.

Raum/Zeitänderung:
Die Veranstaltung Methoden der Verkehrstelematik (IV 0533 L 058) findet ab dem 22. April im Raum SG4.1-505 von 14h-18h statt.

Unterlagen

Aus Gründen des Copyrights können Unterrichtsmaterialien hier nicht ungeschützt veröffentlicht werden. Falls Sie Kopien der Unterlagen aus vergangenen Semestern benötigen, wenden Sie sich bitte an

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe