direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. G. W. Heinze

Sekr. SG 12  Salzufer 17-19 D-10587 Berlin
Email:

Sprecher des Forschungsprojektes "Kontrasträume und Raumpartnerschaften"
zum Thema "Kontrasträume - Nachhaltige Wachstumschancen im Freizeitverkehr". 

Lebenslauf

A4-Format: pdf (PDF, 86,2 KB).

Publikationen

Veröffentlichungen am Fachgebiet "Verkehrswirtschaft und Verkehrspolitik" und eine vollständige Liste der Veröffentlichungen von G.W. Heinze (einschließlich weiterer Veröffentlichungen vor 1990 und Planungsstudien beschränkter Publizität) befinden sich hier.

Historisches

Das Fachgebiet „Verkehrssystemplanung und Verkehrstelematik'' (FG VSP/VT) ist aus dem Fachgebiet “Verkehrswirtschaft und Verkehrspolitik'' (FG VWVP) hervorgegangen. Diese Lehr- und Forschungseinheit wurde 1974 als fachübergreifendes Fachgebiet des ehemaligen Fachbereichs Verkehrswesen der Technischen Universität gegründet und seitdem von Prof. Dr.rer.pol. G. Wolfgang Heinze geleitet. Weitere Informationen darüber befinden sich hier.

Im Jahre 2000 trat Prof. Heinze als Fachgebietsleiter zurück, um sich auf Forschungsvorhaben im Rahmen eines Sonderurlaubs konzentrieren zu können. Seitdem betreut er noch jeweils eine 4-stündige Lehrveranstaltung des Prüfungsfaches "Erfolgsbedingungen neuer Verkehrssysteme I und II" im Sommer- und im Wintersemester. Er ist ausserdem Sprecher des Forschungsprojektes "Kontrasträume und Raumpartnerschaften" und nach wie vor Mitglied des neuen Fachgebiets.

Im Zuge einer Reorganisation der neuen Fakultät Verkehrs- und Maschinensysteme wurde das Fachgebiet neu ausgerichtet und in „Verkehrssystemplanung und Verkehrstelematik“ umbenannt.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe