direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

0533 L 023 Angewandte Informatik für Ingenieure (früher: Objektorientiertes Programmieren für Ingenieure)


WiSe 12/13
Vorlesung
Übung
Termine:
Di. 14 - 16 Uhr (ct)
Di. 16 - 18 Uhr (st)
oder
Mi. 16 - 18 Uhr (st)
Raum:
SG 4.1-505
Move-It
Betreuung:
K. Nagel
D. Grether
Tutorien:
J. Bischoff & F. Ostermann
Beginn:
16.10.2012
16.10.2012

Anwendbarkeit

Vorlesung: Angewandte Informatik für Ingenieure

im Modul: Angewandte Informatik für Ingenieure
Studiengang

Abschluss

Zuordnung

Verkehrswesen, alle Richtungen
Bachelor
Grundlagen, Technisch-methodische Grundlagen

Inhalt

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in moderne Programmiertechniken. Der Einsatz objektorienterter Konzepte versetzt die Studierenden schnell in die Lage, komplexe Aufgabenstellungen selbstständig zu bearbeiten. Die verwendete Programmiersprache ist Java.

Vorkenntnisse der Programmierung in Java sind nicht erforderlich, Kenntnisse im Umgang mit Computern werden vorausgesetzt. 

Anmeldung und Zugangsvoraussetzungen

Die Übung findet im MOVE-IT statt. Für den Zugang zum MOVE-IT wird eine Chipkarte benötigt, die sie dort erhalten können. Für die Ausgabe der Karte wird ein Pfand benötigt.

Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt. Die verbindliche Anmeldung erfolgt ab dem (21.09.2012) über die ISIS-Seite der Lehrveranstaltung. Wählen Sie nach der Anmeldung zu dieser Lehrveranstaltung eine Gruppe aus. Bitte berücksichtigen Sie bei der Anmeldung die Termine für die einzelnen Übungsgruppen sowie die Hinweise auf der ISIS-Seite. Sie sind nur für die Lehrveranstaltung angemeldet, wenn Sie eine Übungsgruppe gewählt haben.

Bitte erscheinen Sie am ersten Übungstermin, ansonsten kann der Platz in der von Ihnen gewählten Übungsgruppe nicht garantiert werden.

 

0533 L 023 WS 2012/2013 Prüfungsmodalitäten

Die Veranstaltung hat als Prüfungsform prüfungsrelevante Studienleistung (PS). Beachten Sie, dass die Anmeldung für die Prüfung beim Prüfungsamt bei prüfungsrelevanten Studienleistungen bis spätestens 6 Wochen nach Beginn der Vorlesungszeit erfolgen muss. Studierende der Studienrichtung Bachelor Verkehrswesen sollten sich in kürze via QISPOS anmelden können.

Die Teilleistungen dieser IV werden folgendermaßen gewichtet:

  • 1/2 Hausaufgabe
  • 1/2 Test

Die Hausaufgabe wird am 18.12.2012 ausgegeben und muss am 15.01.2013 vorgestellt werden. 

Der Test findet am 05.02.2012 zwischen 14 und 16 Uhr statt.

Weiterführende Informationen

Unterlagen

Aus Gründen des Copyrights können Unterrichtsmaterialien hier nicht ungeschützt veröffentlicht werden. Falls Sie Kopien der Unterlagen aus vergangenen Semestern benötigen, wenden Sie sich bitte an

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe