direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

0533 L 021 Grundlagen der Modellierung und Simulation von Verkehr

WiSe 11/12
Vorlesung
Übung
Termine:
Mo. 14 - 16 Uhr (ct)
17.10.2011: 16 - 18 Uhr (st)

ab 24.10.2012:
Mo. 10 - 12 Uhr
Mo. 12 - 14 Uhr
Mo. 16 - 18 Uhr
Raum:
HFT-FT 131
17.10.2011: HFT-FT 131
ab 24.10.2011: Move-It
Betreuung:
K. Nagel
J. Illenberger
Beginn:
17.10.2012
17.10.2012

Anrechenbarkeit

Vorlesung: Grundlagen der Modellierung und Simulation von Verkehr

im Modul: Modellierung und Simulation von Verkehr
Studiengang

Abschluss

Zuordnung

Informatik Anwendungsfach Verkehr
Master
Anwendungsfach
Technomathematik
Bachelor
Technischer Bereich
Wirtschaftsingenieurwesen Studienrichtung Verkehrswesen
Master
Pflichtmodul
Wirtschaftsingenieurwesen Studienrichtung Logistik
Master
Pflichtmodul, alternativ dazu LV "Analyse und Bewertung von Verkehrssystemen" oder "Methoden der Verkehrstelematik"
Verkehrswesen Planung und Betrieb
Bachelor
Vertiefungs- und Anwendungsbereich

Grundlagen der Modellierung und Simulation von Verkehr

Inhalt: In dieser Veranstaltung werden Konzepte und Methoden der Modellierung und Simulation dargestellt und ihre praktische Anwendung in den Übungen anhand synthetischer und realer Beispiele umgesetzt.

Prüfungsform: Die Veranstaltung hat als Prüfungsform prüfungsrelevante Studienleistung. Beachten Sie, dass die Anmeldung für Prüfungen bei prüfungsrelevanten Studienleistungen bis spätestens 6 Wochen nach Beginn der Vorlesungszeit erfolgen muss.

Hinweis: Wi-Ings kombinieren meist zwei Fächer in ihrem Schwerpunkt Verkehr. Ein Fach davon lautet "Grundlagen der Verkehrssystemplanung und Verkehrsinformatik" und wird von unserem Fachgebiet (Prof. Nagel) im Sommersemester angeboten. Das andere Fach hieß früher "Grundlagen der Verkehrsplanung" o.ä. Dessen Nachfolger wird am Fachgebiet von Prof. Ahrend im Wintersemester angeboten. Bitte dort Anfragen oder sich unter www.verkehrsplanung.tu-berlin.de/ informieren.

0533 L 021 WS 2011/2012 Prüfungsmodalitäten

Die Teilleistungen dieser IV werden folgendermaßen gewichtet:

  • 2/3 Übungsleistung
  • 1/3 Test

Anmeldung und Zugangsvoraussetzungen

Die Übung findet im MOVE-IT statt. Für den Zugang zum MOVE-IT wird eine Chipkarte benötigt, die sie dort erhalten können. Für die Ausgabe der Karte wird ein Pfand benötigt.

Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt. Die verbindliche Anmeldung erfolgt ab sofort online. Wählen Sie nach der Anmeldung zu dieser Lehrveranstaltung eine Gruppe aus. Bitte berücksichtigen Sie bei der Anmeldung die Termine für die einzelnen Übungsgruppen.

Unterlagen

Aus Gründen des Copyrights können Unterrichtsmaterialien hier nicht ungeschützt veröffentlicht werden. Falls Sie Kopien der Unterlagen aus vergangenen Semestern benötigen, wenden Sie sich bitte an

Zusatzinformationen / Extras